Veranstaltungshinweise

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Berufsschüler freuen sich über ein neues Schulungsfahrzeug

Den angehenden Kfz-Mechatronikern der Berufsschule Neumarkt wurde durch die BMW AG ein Fahrzeug zu Schulungszwecken zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um einen BMW 330i, M-Style, blau-metallic mit Vollausstattung. Das Auto hat eine Leistung von 190 kW, ein Drehmoment von 400 Nm und verfügt über ein Automatikgetriebe. Aber die Äußerlichkeiten sind nicht die entscheidenden Qualitäten für den Einsatz im fachlichen Unterricht. Vielmehr sind es die modernen Assistenzsysteme, die Infotainmenteinrichtungen und die digitalen Bussysteme, die an dem Fahrzeug geschult werden können. 

BMW 330i

Nachdem bereits ein Elektrofahrzeug und ein Fahrzeug mit Dieselmotor an der Schule vorhanden sind, ergänzt das neue Fahrzeug mit Benzinmotor die Palette der Schulungsfahrzeuge, sodass eine moderne, zukunftsorientierte Ausbildung für die nächsten Jahre gewährleistet ist.
Die Übergabe erfolgte durch die Fa. BMW Partl. Leider darf das Fahrzeug nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Es dient ausschließlich zu Ausbildungszwecken.
Personen auf dem Foto (v.l.): Schulleiter Hr. Albert Hierl, 2 Schüler, Aftersales-Managerin der BMW AG Fr. Manuela Rimbeck, Felix Partl, Abteilungsleiter Metalltechnik Hr. Ralf Becker, Max Partl

Text: R. Becker, Foto: BSZ Neumarkt

Drucken E-Mail

Gewerkschaftsjugend in der Berufsschule (2)

 IMG 0554

Am 04. März besuchte uns die Gewerkschaftsjugend des Deutsche Gewerkschaftsbundes an der Berufsschule Neumarkt. Die Berufsschultour der DGB-Jugend ist bundesweit unterwegs.

Dabei war in der Pausenhalle ein Infostand aufgebaut und die jungen Gewerkschaftsvertreter besuchten einen ganzen Tag verschiedene Klassen aus unterschiedlichen Fachbereichen.

Die jungen Gewerkschafter wollten Auszubildende stärken und ihnen Mut machen – Mut zur Teilhabe. Die eigenen Rechte kennen, wissen was Tarifverträge sind, verstehen wie Wirtschaft und Gesellschaft funktionieren, das sind wichtige Inhalte der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit. 

Die Ziele ihres Besuchs waren:

  • junge ArbeitnehmerInnen vor Ort über ihre Rechte in der Ausbildung zu informieren
  • komplexe Zusammenhänge (Tarifverträge, Mitbestimmung, Interessenvertretung) zu erläutern
  • mit modernen Methoden für Abwechslung im Unterricht zu sorgen
  • Jugendlichen ein Vorbild zu sein
  • die Fähigkeit junger ArbeitnehmerInnen zur bewussten Gestaltung der eigenen Arbeits- und Lebenswelt zu schulen, um die Zukunftsfähigkeit der eigenen Region zu stärken

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Maskenpflicht hilft junger Familie

IMG 0699

Die Studienreferendare des Wirtschaftsseminars am BSZ Neumarkt haben gemeinsam mit ihrer Seminarlehrerin Frau StDin Doris Ernsberger das Spendenprojekt „Maskenpflicht hilft junger Familie“ ins Leben gerufen. Die vom Förderverein der Berufsschule finanzierten Stoffmasken wurden im Kollegium gegen Spenden verteilt. Die gesammelten Spenden, in Höhe von 340,00 Euro, gehen an eine junge Familie aus der Region, deren Schicksal die Referendare sehr bewegt hat. Die MZ suchte bereits im April Helfer und Spendenwillige, um Familie Pirks auf ihrem weiteren Weg zu unterstützen. Wir wünschen Jessica Pirk und ihren 3 Söhnen Neven, Emilias und Bastien im Namen des ganzen Kollegiums alles Gute für die Zukunft!

Drucken E-Mail

Abiturprüfung an der Berufsschule +

Aktuell legen 22 Schüler der "Berufsschule Plus" ihre Abiturprüfungen ab, bereits am Montag 13.07.2020 im Fach Deutsch, am Dienstag 14.07.2020 im Fach Englisch. Am 16.07. erfolgt die Prüfung im Fach Mathematik, daran nehmen dann auch 12 Schüler der Technikerschule teil. Wegen der Corona Pandemie haben sich die Prüfungstermine heuer vom Mai in den Juli verschoben.

Bei erfolgreicher Prüfung haben die Prüflinge die Fachhochschulreife parallel zur Berufschule erworben, in anderen Worten "Berufsschule + Fachabitur". Ein Erfolgsmodell, das heuer bereits den neunten Prüfungsjahrgang bestens gerüstet in die Zukunft verabschieden wird.

IMG 0762

Drucken E-Mail

Farbe macht Froh

EIn Kunstprojekt der JAF11a schmückt zum Ausklang eines sicher bemerkenswerten Schuljahres unsere Aula. Doch hinter den in liebevoller Detailtreue erstellten Bildern stecken Botschaften, auf die man beim reinen Betrachten der Bilder nicht im ersten Moment kommt. Zum Pressetermin am 15.07. wurden ein paar der Gedanken hinter den Bildern von den Künstlern vorgestellt. Der richtige Umgang mit den Techniken des Zeichnens und Malens haben die Schüler dabei von Ihrer Lehrerin Frau Daniela Mirbeth erhalten und mit Freude und Engagement auch umgesetzt. Da die Ausstellung aufgrund der Corona-Pandemia leider nicht öffentlich ist, sei hier die Möglichkeit gegeben, die gelungenen Werke zu bestauen. Unter "Weiterlesen" sind zwei der Geschichten hinter den Bildern auszugsweise abgedruckt.

  • IMG_0703
  • IMG_0705
  • IMG_0706
  • IMG_0707
  • IMG_0708
  • IMG_0715
  • IMG_0716
  • IMG_0717
  • IMG_0718
  • IMG_0719
  • IMG_0720
  • IMG_0721
  • IMG_0727
  • IMG_0728
  • IMG_0733
  • IMG_0734
  • IMG_0735
  • IMG_0737
  • IMG_0745
  • IMG_0748
  • IMG_0826
  • IMG_0827

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...